trying to load img04 ....trying to load img01 ....trying to load img13 ....
trying to load News/img69.jpg .... mehr Schlussworte
Als PDF lesen.

Mit der Weiterentwicklung dieser Homepage haben auch wir uns entwickelt. Oder eben andersherum,
mit unser Entwicklung auch unsere Homepage.
Gerade Wendepunkte und Weichenstellungen in unserer Bandgeschichte wurden mit und durch diese Homepage transparent. Nach nun 5 Jahren findet diese Reise ein abruptes Ende. Es wird keine weiteren Auftritte oder musikalische Veröffentlichungen mehr geben.

Wir, Orange Zoo müssen leider bekannt geben, dass dieses Bandprojekt nicht länger fortgeführt wird.

Wer sich für die Entwicklungsschritte der Homepage und die Verknüpfung zu den Entwicklungsschritten von Orange Zoo interessiert, findet hier meinen Artikel dazu.

Mit 70 verfassten Beiträgen, 10 online gestellten Songs, 3 verknüpften Videos, 120 hochgeladenen Bildern und vor allem mit der Unterstützung von so vielen hilfsbereiten und lieben Menschen haben wir es so weit und diese aktuelle Homepage es über die Jahre auf unfassbare 10.000 Klicks geschafft.

In diesen 5 Jahren hat jeder von uns eine unglaubliche Entwicklung vollzogen. Mit und in diesem Projekt haben wir Erfahrungen gesammelt die uns noch lange begleiten und voranbringen werden. Es gibt so vieles, dass man mitnehmen wird, ich allein könnte Seiten mit Erinnerungen füllen.
Es gibt zwei mir wichtige und wegweisende Eindrücke die ich all denen mit geben möchte, die uns bis hierher gefolgt sind. Das Eine ist, sich auf die relevanten Dinge wie Freundschaft, Familie und Zusammenhalt zu besinnen und sich nicht allein vom Erfolgsgedanken bedrängen und leiten zu lassen. Das Andere, für seine Ziele und Einstellungen zu kämpfen, aber doch immer offen für andere Meinungen zu sein und diesen Gehör zu schenken.

Nach all den Erlebnissen die wir alle geteilt haben ist unsere Freundschaft wohl am meisten gewachsen. Doch auch gleiche Erlebnisse können jeden Menschen ganz individuell formen und so auch uns. Aus Unstimmigkeiten über den Umgang mit und die Zielsetzungen für Orange Zoo folgt unsere Auflösung.

Es war eine schöne Zeit und ich bedauere sehr das sie zu Ende gehen muss!

Ian Dikhof,
ein letztes mal i.A. Orange Zoo



P.s.: Noch einmal Vielen Dank an alle die uns über die Jahr unterstützt haben. So ich niemanden vergesse, hier eine Liste all derer denen wir danken möchten.

Besonderen Dank für tolle Zusammenarbeit und kostenlos verwendbare Fotos.
L. Harneit     F. Mutz

Besonderen Dank für das zur Verfügung stellen eines Kellerraums als Proberaum.
C. v. Mirbach   G. v. Mirbach

Besonderen Dank für Foto und Videomaterial und die investierte Energie.
M. Müller

Besonderen Dank dafür, dass du uns immer in den Arsch getreten hast, wenn wir es gebraucht haben.
N. Zwirlein

Viel dank für die jahrelange, durchgängige Unterstützung.
V. v. Mirbach   P. Schuh        S. Schöler      E. Dikhof
S. Wenderoth    J. Wenderoth    S. Reisterer    M. Riesterer
K. Dikhof       N. Bryx         T. Gäbler

Vielen Dank an all die uns auf unserem Weg voran gebracht haben.
H. Thomsen      H. Basse        K. Isso         Jim Curry (D.)
H. Dikhof       A. Dikhof       M. Müller       T. Noeres
J. Moska        J. v. Mirbach   B. Künzel       M. Kranzusch
S. Lammert




_______________________________________________________________________________________________________________

Ich möchte hier die Entwicklung der Homepage und ihre Verbindung zur Band Revue passieren lassen. Mit diesem Beitrag soll sowohl ein Abschluss für Orange Zoo, als auch für diese Homepage gefunden werden.

2009 gründete sich die Band damals noch unter anderem Namen UkB. Unsere kleine Band wollte Musik machen und nach dem Trial-and-Error-Prinzip erfolgreich werden. Auch die erste Homepage folgte diesem Prinzip: Erstmal etwas schaffen, ausprobieren und dann schauen wie es verbessert werden kann.
Homepage 0.0 (ukb.de.ht) wurde bei einem gratis Webanbieter veröffentlicht. Auf die Werbung und Performance hatten wir nicht viel Einfluss, aber die Hauptsache war, sich erstmal zu präsentieren.

Mittlerweile hatten wir angefangen uns zu organisieren. Jeder begann seinen Platz in der Band zu finden. Dieser Entwicklungsprozess war noch ganz am Anfang, aber Fortschritte waren sowohl bei der Band als auch bei Homepage 1.0 sichtbar.

Unser erster größer Auftritt fand natürlich auch seinen Platz. Mittlerweile ist er nur noch ein kleiner Teil der Gallerie an Erinnerungen die über die Jahre weiter wuchs und auf der Homepage ausgestellt wurde.

Das Nachwuchsfestival 2011 war ein wichtiger Wegpunkt auf unserer Reise. Wir waren in der Musikrichtung noch weit gefächert. Wenn wir die Kritik auch erst nicht annehmen wollten, so hat sie im Nachhinein doch geholfen. Man hat sich intensiv mit dem eigenem Stil und einem gemeinsam Weg auseinandergesetzt. So war ganz UkB inklusive Homepage und allen Beteiligten in einer weiteren Findungsphase mit neuen Konzepten und Ideen.

Das Resultat war nicht nur der neuer Name Orange Zoo, den wir stolz auf der vorrübergehenden Homepage 2.0 (orangezoo.de oder .net) zeigten. Hinter den Kulissen wurde fleißig an der Band und dem neuen Weg gearbeitet. Auch an einer neuen passenden Homepage.
In dieser Zeit entstand unsere erste CD. Diese fand sofort einen Platz auf Homepage 2.1. Wir hatten nun eine Richtung fest eingeschlagen und einen Weg für unsere nächsten Schritte bereitet.

Ein großen Sprung sollte der Name für uns sein und auch die Homepage sollte dies repräsentieren. Allein farblich und im Design war die Homepage 3.0 neu, anders und frisch. Aber auch funktional wurden nun alle nötigen Aspekte abgedeckt und alle Erfahrungen eingebracht. So waren wir auch musikalisch voll dabei und steckten viel Energie in unsere Selbstneuschöpfung.

Worauf wir uns zu dieser Zeit konzentrieren kann direkt erkannt werden. Da sein, präsent sein. Mit Liveauftritten und online Bild- und Tonmaterial dauerhaft in Erinnerung bleiben.
So wurden die Kernpunkte Einzeln auf der Homepage vorgestellt:
- Information bezüglich der Auftritte und des Bandgeschehens gaben Termine, News und Band.
- Zugang zu unseren Songs lieferten Musik und Shop. (Anfangs war der Shop noch identisch zu Homepage 2.1)
- Für die Teilnahme an verpassten Auftritten sorgten Videos und Bilder.
- Auch die Kontakte und Verknüpfungen waren unter Links verfügbar.

Fortan arbeiteten wir fleißig an Orange Zoo und auch an der Homepage.
An Funktionalitäten und Automaisierungen der Homepage für eine einfachere Wartung der Inhalte. An Strukturierungen und Organisation für mehr Effektivität im Musikalischen.
Sichtbar wurde am aussehen der Homepage geschliffen und es wurden immer mehr Inhalte und Material hinzugefügt. Die Band arbeitete an der Spielqualität und der Bühnenpräsenz. So war beispielhaft auch der Stadtfest Auftritt, wie so viele andere, einer der wichtigen und geteilten Schritte für die Bandentwicklung.

Auch die gemeinsame Zeit mit unserem Manager findet sich auf der Homepage wieder. Wir entwickelten uns über die Grundbedürfnisse hinaus und auch online waren neue Möglichkeiten für den Nutzer unverzichtbar. Mit dem Shop Ausbau entstand endlich ein richtiger und komplett automatisierter Shop mit Warenkorb und allem was dazu gehört. Um auch in anderen Medien Fuß zu fassen fand ein Pressebereich seinen Weg auf die Homepage. Die Band schaffte es ins lokale Radio und in die Zeitung.

Letztendlich gab es Feinschliffe, wurden Fehler und Probleme überwunden.
Die Homepage bekam einen Newsletter, ein Impressum. Viele andere, nicht sichtbare Komponenten wurden verbessert. Es wurden natürlich auch immer weiter Beiträge verfasst und Inhalten hinzugefügt.
So hat die Homepage und haben auch wir Optimierung betrieben und damit den aktuelle Stand erreicht.

Hier endet 2014 die Reise von Orange Zoo.
trying to load News/img68.jpg .... mehr Fotos vom Emergenza
Endlich wieder Bilder!

Ab genau diesem Moment könnt ihr die Bilder vom Emergenza Festival im Knust, vom 30.4.2014 anschauen.

Klickt einfach hier und ihr gelangt direkt zu der Galerie.
Viel Spaß damit. :)
trying to load News/img00.jpg .... mehr Straßenfest Schwarmstedt
Wir bedanken uns nochmal bei den Veranstaltern des Straßenfests in Schwarmstedt, wo wir Samstag gespielt haben!
Der Tag war zwar fürchterlich verregnet, aber trotzdem eine schöne Veranstaltung mit gutem Sound und klasse anderen Bands.
Hat uns auf jeden Fall Freude bereitet!
trying to load News/img00.jpg .... mehr Emergenza 30.4.
Vielen Dank an alle die uns am Mittwoch unterstützt haben!

Wir haben es leider nicht in die nächste Runde geschafft, trotzdem war es eine super Erfahrung und wir bedanken uns bei den Beteiligten.
Glückwünsche auch an die beiden Sieger Skinny Bitch und SCHWIMMER.
trying to load News/img00.jpg .... mehr Morgen spielen wir im Knust!
Wer noch keine Karte hat, schreibt uns einfach eine Nachricht und kann sie vor Showbeginn bekommen.

Veranstaltungslink
trying to load News/img64.jpg .... mehr So weit weg waren wir noch nie
Das Straßenfest Schwarmstedt ist 3-tägig und findet schon seit den 90er Jahren statt. Am Samstag den 10.05.2014 werden wir ab 21:30 Uhr performen.
Hier gehts zu unserer Veranstaltung:
klick mich an



Zur allgemeinen Veranstaltung

Zum Straßenfest Schwarmstedt
älter
mehr Termine
Bandsintown
© copyright by Ian Dikhof and Orange Zoo -- Impressum -- info@orangezoo.net
Newsletter

Hits : 440123
Die Homepage wird momentan aktuallisiert,
wir bitten eventuelle Störungen zu entschuldigen.
Mit freundlichen Grüßen
Orange Zoo